Dezember

MICHAEL FELL

 

Ausbildung im Restaurant La Toscana (Fellbach) 1. Commis Stelle Hotel Königshof München bei Küchenchef Wolfgang Abell.

Es folgten Stationen in München im Restaurant Aubergine bei Eckart Witzigmann und im Restaurant Le Gourmet bei Otto Koch, sowie Auslandsstationen in Spanien und Frankreich.

 

1988 Eigenes Restaurant (Oberland) in Rottach-Egern

 

1992 Küchenchef im neu eröffneten Park-Hotel Egener Hof

 

2008 – 2010 Betriebsleiter und Küchenchef im Relais & Châteaux Haus „Villa am See“ in Tegernsee

 

2010 Ernennung zum „Grand Chef“

 

2011 Zurück nach Hause als Direktor für Gastronomie und Restaurationen der Egerner Höfe

 

 

Auszeichnungen


1993 zählte er zu den Aufsteigern des Jahres in Deutschland. (Feinschmecker)

 

Mehrfacher Gewinner des Pâtisserie-Wettbewerbes der Jeunes Restaurateurs

 

Seit über 15 Jahren 1 Stern im Guide Michelin

 

Koch des Jahres im Gusto-Restaurant Guide

 

Restaurant des Jahres im Bertelsmann Guide

 

Seit 13 Jahren zählt Michael Fell ständig zu den besten Köchen in Deutschland

 

Five Star Diamond Award als hervorragender Gastgeber

 

Lufthansa STAR CHEF Koch für First- und Business Gäste